Monat: März 2017

Design: Susann Bosslau

Susann Bosslaus‘ Designs sind von einem außerirdischen Planeten, der komplett mit Wasser bedeckt ist. Auf dem die Menschen nicht von A nach B laufen, sondern sich durch die Atmosphere beamen. Ihre Städte sind riesige, schwebende Kugeln und da all die Ressourcen des Planeten unter Wasser liegen, hat sich Neopren dort, wie Baumwolle bei uns, zum beliebtesten Bekleidungsmaterial entwickelt. Marina, Alex und ich haben den futuristischen Susann Bosslau Designs ein bisschen Straßenflair verpasst und sie in die Plattenbausiedlung Gropiusstadt entführt.

Vielen Dank an Marina Schuberth fürs mitmachen, Alex Kleis für die Fotos und Susann Bosslau für die rote Neoprenjacke, das pastel-rosane Melonenkleid und das aus Papier bestehende T-Shirt, welches Marina in dieser Strecke trägt.

.

Advertisements

Preview Etwog Bags

Danke an Marina für die Fotos, David für das bereitwillige Mitmachen bei der Umsetzung des Shoots und Etwog Bags für die geile Tasche! Das gute Ding gibt es online leider noch nicht zu kaufen. Aber sobald der online Shop launcht werdet ihr die ersten sein, die es erfahren. So lange könnt ihr euch die Auswahl der Taschen hier anschauen.