Outfit

Ich war vor kurzem in Barcelona, wo ich ein paar Tage Urlaub gemacht habe. Dieser Post ist im Duschbereich meines Hostels dort entstanden. Ich finde Fliesen sind fotogen und nehme sie gerne als Motiv. Zum Glück war nie jemand im Badezimmer, als ich dort zugegen war. So konnte ich mich mit meiner Kamera austoben.

Zum Outfit: Der Blazer ist ein emotionales Teil für mich, denn es handelt sich hierbei um ein Kleidungsstück meiner Oma. Sie war Schneiderin und hatte einen exzellenten Sinn für Stil und Ästhetik. Er fällt trotz seiner Übergröße perfekt, was an dem fließenden Material und Schnitt liegt. Die Jacke hat leichte Schulterpolstern und einen geradlinigen Schnitt. Sie ist also nicht tailliert. Diese kastenförmige Silhouette ist perfekt für Unisex Stile geeignet. Gleichzeitig verleiht sie jedem Look die nötige Portion Coolness, die genderlose Looks so an sich haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s