Monat: Juni 2015

Streetart und urbane Transformation: Das Projekt „Le M.U.R.“ in Mulhouse

Mitten im Zentrum von Mulhouse  gibt es eine unscheinbare Seitenstraße, die von der zentralen Einkaufsstraße abgeht. Hier gibt es ein nettes Lokal, dass für sein Weinangebot bekannt ist. Aber das nur am Rande. Was ich eigentlich schreiben wollte ist: Hier gibt es eine Mauer, auf der jeden Monat ein neues Streetart-Gemälde entsteht. Dabei handelt es sich um ein Projekt namens „Le M.U.R.“. Der Verein Epistrophe, der das ganze in die Wege leitet, besteht aus einer kleinen Gruppe kunstvernarrter Menschen, die schon Inti und Borondo nach Mulhouse geholt haben, einen Teil der Crème der la Crème der globalen Streetartszene also.

Weiterlesen

Advertisements